Vertragsbedingungen
1. WagenĂŒbernahme

Der Mieter bestÀtigt den mÀngelfreien Zustand des Mietwagens, die kompletten Wagendokumente und Bordwerkzeuge im Fahrzeug.

2. BenĂŒtzungsberechtigung

Mieter + Fahrer bestĂ€tigen den Besitz der notwendigen FĂŒhrerscheinkategorie und das Mindestalter von 20 Jahren. Die BenĂŒtzungberechtigung endet mit dem RĂŒckgabe- termin dieses Mietvertrages. MĂŒndliche MietverlĂ€ngerungen sind nicht möglich. Eine BenĂŒtzung des Mietwagens durch weitere Fahrer, ist nur bei entsprechen- dem Mietvertragseintrag und gegen eine ZusatzgebĂŒhr gestattet.

3. Auslandfahrten

LĂ€nderspezifische Vorschriften und AusrĂŒstungen sind Sache des Mieters.

4. TransportgĂŒter

Versicherung und Transportvorschriften sind Sache des Mieters. Nutzlast, Dachlast, AnhÀngelast usw. gemÀss Wagendokumenten.

5. Treibstoffkosten

Im Mietpreis nicht enthalten, Verrechnung nach Verbrauch + Unkosten.

6. Verkehrsbussen

Haftung des Mieters, zuz. Spesenaufwand des Vermieters.

7. Ausserordentliche Verschmutzung

Aufwandverrechnung bis Fr. 150.-

8. Pannen

Alle Wagen inkl. Pannenhilfe AXA Winterthur „Soforthilfe im Schadenfall“
Tel Schweiz: 0800 809 809 Tel International: +41 52 218 95 95 (24h)
Reparaturkosten von ĂŒber Fr. 200.- werden vom Vermieter nur nach vorgĂ€ngiger Bewilligung vergĂŒtet.

9. WildschÀden / Diebstahl

WildhĂŒterrapport / Polizeirapport veranlassen.

10. Fahrzeugausfall

Bei FahrzeugausfĂ€llen durch Unfall, Diebstahl, mechanischen Defekten usw, löst sich der Mietvertrag sofort und EntschĂ€digungslos auf. Der Vermieter haftet in keiner Weise fĂŒr Ersatzwagen, Mietreduktion noch sonstige dem Mieter und Insassen entstandenen SchĂ€den und Aufwendungen aller Art.

11. RĂŒckgabe

Zum vertraglichen RĂŒckgabetermin am Domizil des Vermieters. SchĂ€den, MĂ€ngel und andere ausserordentliche Ereignisse sind dem Vermieter zu melden. Ungemeldete SchĂ€den werden dem Mieter innert 3 Tagen nachbelastet.

12. GrobfahrlÀssigkeit des Mieters/ Fahrers

RegressansprĂŒche bleiben vorbehalten. Der Mieter anerkennt den Mietvertrag mit allen Vertragsabschnitten, den Gerichtsstand Ilanz und bestĂ€tigt die Richtigkeit aller Angaben zu seiner Person.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare